Jede Tasche zählt - ein erfolgreiches und nachhaltiges Engagement!

In Winterthur leben rund 3'000 Kinder in Armut. Um diese auch inskünftig tatkräftig unterstützen zu können, verkauften die drei winterthurer Rotary Clubs und der Inner Wheel Winterthur für das Projekt "Rotary für Kinder und Jugendliche aus wirtschaftlich und sozial benachteiligten Familien"  Designer-Taschen, hochwertige, gut erhalte Handtaschen, Sporttaschen, Reisetaschen, Rücksäcke, Aktenkoffer etc. Alle Taschen wurden gespendet.

 

Aus dem Verkauf und Spenden zu Gunsten der Aktion resultiert ein Gewinn von

rund Fr. 13'500.--,

 

welchen wir für die Kinder unserer Stadt einsetzen werden. Allen Spenderinnen und Spendern und Käuferinnen und Käufern der wunderschönen Taschen danken wir ganz herzliche für die Unterstützung und wünschen viel Freude mit den neuen Taschen. Die wenigen Taschen, welche wir an der Stankaktion nicht verkaufen konnten, stehen in wenigen Tagen auf ebay zum Verkauf.

 

Fotus unserer Standaktion finden Sie unter dem Butten "Verkaufs-Event".



Kinderarmut in Winterthur

Unser Projekt

22. April 2017, 9.00 - 17.00

Unser Verkaufs-Event

Vorschau - Ihre Second-Hand-Tasche von morgen?

Direkte finanzielle Spenden für ROKJ.ch



Mitwirkende in diesem Projekt